7 – Die Schlange

Ich bin die Schlange. 

Gesichter und Gestalten hab ich viele. Sagen, Fabeln, Mythen ranken sich um mich. Ich schlüpfe aus der Haut, wenn ich ihr überdrüssig bin, wenn ich größer wachse, wenn ich zum nächsten Level will. Oft bin ich klein und tödlich, manchmal riesengross und träge. Von Natur aus kühl und clever. Mit Emotionen spiel`ich, ich hab sie selber nicht.

Ob Du Dich vor mir fürchtest, ob Du mich liebst? Triff Deine Wahl. Ich kann Dich blindlings täuschen, wenn du nicht achtsam bist. Mein Plan ist stets todsicher. Hat schon bei Eva funktioniert. Ein Apfel – und ich schrieb Geschichte.

 

Geheimnisvoll verschlungen – bleibt meine Taktik rätselhaft. Ich winde mich ganz sanft, ich schmeichle Dir. Dann ziehe ich die Schlinge zu, quetsche schließlich Deinen Willen, bis er gebrochen ist. Wie klapperdürres, morsches Holz. Wie eine Eierschale, wie welkes Laub.

 Ich schleiche mich in Dein Vertrauen, weil ich Dir dienen soll. Ein Biss in jenen weltberühmten Apfel – zum Sündenfalle avanciert. Nicht nur die Eva tat`s, auch bei Schneewittchen siegte der Appetit. Dein limbisches System, das schlag ich immer. Willst Du mir widerstehen, brauchst Du felsenfeste Werte. Willst Du mich verstehen, musst Du größer denken. Du musst betrachten, was Du jetzt nicht sehen kannst.

Wäge ab: willst Du nur schales, schnelles, zweifelhaftes Glück? Willst Du das grosse Ganze?

Verführung führt auf meinen Wegen letztlich zur Vernunft.

Mein Gift bringt Dich nicht um. Es macht Dich stärker. Meine Intrigen ekeln Dich nicht raus, sie zeigen Dir den Weg. 

Aus den niederen Regionen steig ich auf, strebe nach oben, suche Wipfel, Gipfel, Meisterschaft. Oft bin ich Heiler oder Heilerin. Ich gebe Dir, wonach du fragst. Du musst Dich selbst erkennen, willst Du mein Rätsel lösen.

 

Allgemein

Umwege, Schlangenlinien, Komplikationen. Verwicklungen, Verführung, Strategie. Du wirst Vernunft und Raffinesse brauchen, kreuze ich Deinen Weg. Wo ich liege, bringen Dich Kalkül, Instinkt und Demut weiter. Wo ich heile, mache ich meine Arbeit gut. 

 

Liebe

Ich wickle  Dich ein, bis Du nicht mehr klar denken kannst. Ich verführe Dich, bis Du ohnmächtig am Boden liegst. Sei wachsam, wenn ich Dein Herz zu fassen kriege. Bist Du nicht klar im Kopf, setze ich Dich schachmatt.

Oft bin ich die Rivalin, die Nebenbuhlerin. Bis Du gelernt hast, Dich selbst aufrichtig zu leben. Bis du kapierst, dass Du ALLES bist.

 

Beruf

Hast Du Talent zu heilen, das zeige ich Dir gerne an. 

Vielleicht wird's jetzt gerade kompliziert. Dann brauchst Du jeden Krümel Cleverness und Schläue, den Du in Dir finden kannst. Lehn Dich zurück: manch Umweg schenkt Dir Boni, von denen Du nicht zu träumen wagst.

 

 

Kombinationen

Hier entstehen bis zum September 2019 alle Kartenkombinationen der Schlange mit allen anderen Karten. Da ich gleichzeitig an allen 42 Karten abwechselnd arbeite, dauert das so seine Zeit.

Hast Du eine bessere Kombinations-Idee? Dann immer her damit.

Monatlich verlose ich 3 Kartensets meines Blooming Lenormand, für die originellsten Kombinationsvorschläge. Besuche doch meinen Blog unter der Rubrik: Angerichtet: Blooming Lenormand. Und hinterlasse deinen Kommentar. Viel Vergnügen, Deine Margret