Dualseelen-Weg und Maslowsche Pyramide
Wort zum Sonntag · 21. Januar 2022
Der Artikel dazu folgt am Sonntag

Herzöffnung im Dualseelen-Prozess
Seelenpartner · 13. Januar 2022
Im spirituellen Ozean sind die meisten Menschen mit Luftmatratzen und Gummiboten unterwegs. Sie tummeln sich an der Wasseroberfläche, schlürfen dabei Cocktails und unterhalten sich über Räucherstäbchen, Trancedance und ihr Human-Design-Profil. Und natürlich über Herzöffnung. Dabei fallen Slogan wie: "Mein Herz ist total offen." "Wir sind alle eins." Das ist Herzöffnung nicht. Und das ist auch keine Spiritualität, sondern Plantschen an der Oberfläche.

Die 6 Dualseelen-Phasen 2022: neueste Erkenntnisse
Dualseelen-Reha LIVE ❤️ · 06. Januar 2022
Ich habe bereits viel über die Phasen der Dualseelen geschrieben. In diesem Blogbeitrag teile ich dir meine neuesten, tiefsten Erkenntnisse über diese Phasen mit. Die Phasen der Dualseelen sind Etappen auf dem Weg deines Erwachens. Nicht jeder Mensch hat die Chance zum Erwachen. Doch dir wird diese Möglichkeit durch die Begegnung mit der Dualseele offenbart. Du musst aus dem Traum erwachen, dass es bei eurer Begegnung um eine romantische 0815 Beziehung geht Du musst die Illusion...

Dein Dualseelen-Prozess 2022
Seelenpartner · 01. Januar 2022
Das Jahr 2022 wird ein Jahr der Meister. Auch für dich? Finde es heraus, indem du meine Prognose liest und hörst.

Meistere deinen Dualseelen-Prozess im Jahr der Meister 2022. Lebe deine grösste Liebe.
Seelenpartner · 31. Dezember 2021
Du bist nicht zufällig hier. Du bist hier, weil du einem Menschen begegnet bist, der deine Welt verändert hat. Einem Menschen, der dir näher ist als jeder andere. Einem Menschen, der dich mehr verletzen kann, als jeder andere zuvor. Ein Teil in dir weiß, dass das, was euch verbindet Liebe ist: Trotz der Schmerzen, trotz aller Zweifel, trotz der Unsicherheit, die diese Begegnung mit sich bringt. Du möchtest diese Liebe leben. Doch dein Seelenpartner (Dualseele) geht in den Rückzug. Immer...

Weihnachten, Dualseelen und Seelenpartner
Seelenpartner · 21. Dezember 2021
In Jesus Geschichte finde ich immer wieder Parallelen zum Dualseelen-Prozess. Vor 2021 Jahren wird in einem Stall in Bethlehem ein Kind geboren: Jesus. Seine Eltern – Josef der Schreiner und Maria die Jungfrau – sind auf der Flucht nach Ägypten (Matthäus), damit König Herodes den kleinen Jesus nicht töten kann. Schwierige Ausgangsbedingungen für ein Kind, das die Welt heilen soll: Eltern auf der Flucht Keine Heimat Ein kalter Stall Der Weg den Jesus gehen wird, ist nicht leichter. Doch...

Spirituelle Intelligenz entfalten: mit 52 Karten
Ausbildungen · 22. November 2021
Bist du bereit, deine spirituelle Intelligenz zu entfesseln? Bist du bereit, Leid und Liebeskummer hinter dir zu lassen? Bist du bereit, deine Mission als Held, als Heldin zu erfüllen, um DAS zu gewinnen, wonach du solch tiefe Sehnsucht hast?

Du schaffst das!
Im Namen der Selbstbestimmung · 14. August 2021
Ob ich es in die nächste Runde schaffe? Keine Ahnung. Ich weiß es nicht. Was ich weiß – ist das: Ich habe mich vorbereitet. Ich habe mir Feedback eingeholt. Ich habe geübt, mich verbessert und verbessert. Ich habe gegeben, was mir möglich war. Ob das genug ist? Ob das heute Abend reicht? Ich weiss es nicht. Aber wenn es nicht reichen sollte, dann bin ich trotzdem mit mir zufrieden. Denn ich kann sagen: "Mehr ist mir im Moment einfach nicht möglich. Ich bin so gut, wie ich sein kann."...

Fallengelassen, weggeworfen...
Dualseelen-Reha LIVE ❤️ · 05. August 2021
Es lag noch Schnee, als Jacky beim Spaziergang einen Hasen fand. Grau und unscheinbar lag das Plüschtier im Gebüsch. Ich habe den Hasen nicht gesehen. Für Jacky war er sichtbar. Und seit Jacky diesen Hasen fand, sind beide unzertrennlich. Wie kam der Hase ins Gebüsch? Hat ihn ein Kind dorthin geworfen? Hat ein anderer Hund ihn dort versteckt? Für Jacky spielt das keine Rolle. Sie liebt HASI. Ich weiss nicht, ob du dich manchmal fallengelassen oder weggeworfen fühlst. Ob es dir kalt ist....

Du bist der Hauptdarsteller in deinem Leben
Im Namen der Selbstbestimmung · 02. August 2021
Wie geht es dir damit? Heute - in einer Zeit, da sich der Gang zum Telefonhäuschen erübrigt. Was tust du, wenn du Klarheit brauchst? Bombardierst du ihn mit Nachrichten? Schickst du ihm emails? Immer dann, wenn du das tust, spielst du eine Nebenrolle. Du spielst die Nebenrolle in einem Film, der nicht der deine ist. Und damit lehnst du die Hauptrolle ab. Du lehnst die Hauptrolle ab in DEINEM Film. Manchmal kommt die Klarheit nicht von aussen. Manchmal kommt sie nicht von einem anderen. Die...

Mehr anzeigen