TARI TARA TAROT

TARI TARA TAROT · 28. November 2020
Schon so oft in meinem Leben hatte ich das Gefühl, den SINN gefunden zu haben. Doch immer wieder kam er mir abhanden. Wie ein Stern, der sang- und klanglos von meinem Abendhimmel fällt. Und nun frage ich mich: GIBT ES ÜBERHAUPT DIESEN EINEN SINN? Oder ändert er sich vielleicht immer wieder? So wie die aktuelle Jahreszahl? Gehört es vielleicht zu meinem Leben, selbst den Sinn, der mich gerade antreibt, immer wieder loszulassen? Ihm dabei zuzusehen, wie er wieder mal verglüht? Vielleicht...

TARI TARA TAROT · 27. November 2020
Münzen stehen für die Erde, das Materielle. Für all das, was du anfassen kannst. Die Fünf steht für Krisen. Mit der Fünf der Münzen greifst du also immer mal wieder in die Scheisse. Im übertragenen oder im wahrsten Sinne des Wortes. So habe ich gestern versäumt mit meiner Jacky rauszugehen. Dafür hat sie mir ins Schlafzimmer geschissen. Nicht weiter tragisch. Ich habe die Scheisse weggemacht. In diesem Fall war das ganz einfach. Doch wie gehen wir mit den großen Scheisshaufen in...

TARI TARA TAROT · 25. November 2020
Verteufeln kann ich gut: schlechte Stimmung, meine Müdigkeit, die Maskenpflicht, Menschen, die andere Gewohnheiten haben, Umstände, die die Ziele meines Egos immer wieder in Frage stellen. Der Teufel zeigt sich da, wo mich etwas trifft. Und das, was mich trifft, das ist der Schatten eines anderen, der auf meinen Schatten trifft. Zwei Menschen, die ihre Schatten aneinander reiben. Hier zeigt sich das kollektive Dunkle. Das, was EGOn (das EGO) gerne unter seinen Lieblingsteppich kehrt. Unter...

TARI TARA TAROT · 23. November 2020
Natürlich ist es einfach, einem anderen die Schuld für MEINE SCHEISSGEFÜHLE zu geben. Scheissgefühle deshalb, weil ich belogen und betrogen worden bin. Doch wird es dadurch besser? Wird sich der andere ändern, wenn ich ihn mit Schuld beschwere? Wir sich für MICH etwas ändern? Werde ich mich besser fühlen, wenn ich meinen Frust beim Übeltäter abgeladen habe? Was passiert genau, wenn ein anderer dich belügt? Was passiert genau, wenn ein anderer dich betrügt? Eine Lüge ist das...

TARI TARA TAROT · 21. November 2020
Wartest du auf eine neue Chance in der Liebe? Bei deinem Herzallerliebsten? Bei einem Fremden? Fragst du dich, warum scheinbar alle um dich herum in einer Liebesbeziehung sind, während du immer an die falschen Kandidaten gerätst? Sind deine Kandidaten wirklich falsch? Macht der Mann, der dich links liegen lässt, einen Fehler, oder weißt er dich auf ein altes, gut gehütetes Muster hin? Auf das Muster "Mann". So viele Frauen jagen Männer. Sie machen den ersten Schritt. Auch den zweiten und...

TARI TARA TAROT · 19. November 2020
Lilli war bis über beide Ohren verknallt. In "Drei-Schreibtische-weiter-Kai". Entweder merkte Kai nichts von Lilis Liebe oder er war einfach nicht verknallt. Lilli versuchte alles, um Kai etwas Gutes zu tun. Sie lud ihn zum Mittagessen ein. Sie stellte ihm Kaffee aufs Pult. Sie kaufte sich neue Kleider. Ging zum Frisör. Kai nickte ihr ab und an zu, lächelte und machte mit seiner Arbeit weiter. Lili legte sich immer mehr ins Zeug. Dass er manchmal lächelte, stachelte sie regelrecht an. Kai...

TARI TARA TAROT · 18. November 2020
Als Liebes-(kummer) Expertin weiß ich: die Liebe kommt immer öfter übers WWW. Denn wo, wenn nicht im Internet, kannst du deinen Prinzen noch ohne Maske begutachten? Die Gewohnheiten und Gebräuche ändern sich. Es gibt natürlich Menschen, die haben noch immer kein Mobiltelefon. Es gibt auch Menschen, die schreiben ihre Briefe noch per Hand. Und es gibt Menschen, die glauben, dass der Klapperstorch die Kinder bringt. Die große Liebe bringt immer öfter das Internet. Und Idioten? Die gibt es...

TARI TARA TAROT · 16. November 2020
Vielleicht bin ich eine versierte Schlussstrich-Zieherin. Es fiel mir oft leichter, dem Schrecken ein Ende zu setzen, als in einer ausweglosen Situation zu verbleiben. Doch wie ist es mit DIR? Fällt es dir leicht oder eher schwer, eine Farce zu beenden? Fällt es dir leicht oder schwer, einen Strich durch eine Rechnung zu machen, die für dich nicht mehr aufzugehen scheint? Kannst du Menschen und Beziehungen hinter dir lassen, auch wenn das ein Loch in dein Leben reißt? Warum gehen manche...

TARI TARA TAROT · 30. April 2020
Abwarten und Corona-Tee trinken. Die "Sieben" gilt für viele Menschen als Symbol für Glück. Im Tarot zeigt die "Sieben" jedoch Krisen an. Münzen stehen für Materie, für Festigkeit, für etwas Dauerhaftes. Das Bild selbst zeigt Früchte, die an ihrer Mutterpflanze reifen. Und Reife braucht Geduld. Der Fluss fließt nicht schneller, wenn du ihn schiebst. Welche Geduldsprobe stellt oder verstärkt Corona? Wo geht es in deinem Leben scheinbar gerade nicht voran? Wo gibst du dich nicht hin? Mir selb

TARI TARA TAROT · 27. April 2020
Wie geht es dir gerade? Fühlst du Dankbarkeit? Ich weiß nicht, welche Aufgabe dein Leben dir gerade durch Corona stellt. ich weiß auch nicht, ob du eine Ahnung hast, wie du sie meistern kannst. Ich weiß nicht, ob du gerade ängstlich, traurig oder fröhlich bist. Doch was ich weiß, das klingt abgedroschen und ist dennoch wahr: Alles wird gut. Alles ist schon gut. Jetzt. In diesem Moment. Du bist ein Wunder, dass sich manchmal selbst nicht sehen kann. Du hast ein Herz, das sich nach LIEBE sehnt

Mehr anzeigen