· 

Lernaufgaben für Dualseelen: Der König der Schwerter im Tarot

Worauf darf dein Herz sich freuen, wenn der König der Kelche (Tarot) sich die Ehre gibt?

Klarheit streifenfrei: das kann der König der Schwerter (Tarot) gut. Mit ihm ist nicht gut Rätselraten, ein Blatt nimmt er auch nicht vor seinen Mund. Mit diesem Liebeskandidat weißt du immer haargenau, woran du bist. Zimperlich mit Worten ist er nicht und manchmal tuen seine Worte weh. Dann freu dich auf Versöhnung. Bei seinem Grips fällt ihm bestimmt was ein. Der Schwerterkönig weiß stets ganz genau, wohin er mit dir will. Sein Fokus sitzt bei jedem Wetter, ob Regen oder Sonnenschein, er zieht seine Sache auch bei Hagelschauern durch. Bei diesem 007 bist du sicher. Sein Verstand ist messerscharf, er schneidet Stahl und bleibt auch bei größter Hitze kühl.

Triffst du auf einen Mann wie ihn, dann darfst du dich auf seinen Charme, Dynamik und geistreiche Gespräche freuen. Vielleicht hat er ab und an eine etwas unterkühlte Art? Mit ganz viel Raffinesse kochst du harte Birnen weich.


Was kannst du tun, um eine Erfüllte Liebesbeziehung zu erleben, wenn der König der Schwerter fällt?

Fokus stehst auf dem Liebestagesplan. Wo willst du hin? Wie ist er denn, dein Märchenprinz? Mal ganz im Ernst: Die meisten Menschen wissen haargenau, was sie nicht mehr an einem Partner haben wollen. Sie wissen auch, wie sie nicht mehr behandelt werden wollen. Und kriegen immer wieder haargenau das Gleiche. Mach mal einen Strich. Setzt dich hin und nimm dir deinen neuen, imaginären Beziehungskandidaten vor. Welche Eigenschaften soll er haben und WARUM? Schreib es auf.

Was willst du mit ihm erleben? Und WARUM? Schreib es wieder auf. Nimm dir Zeit dafür. Werde dir von Tag zu Tag immer klarer, was du geben, was du erleben und was du bekommen möchtest. Tune dich in deine neue Partnerschaft kontinuierlich ein. Sei schon dort.

Wenn du gerade mitten in einer Liebesbeziehung steckst, mache diese Liste jetzt erst recht. Und überprüfe, was du gerade hast. Bist du erfüllt? Hat diese Liebe deinen Test bestanden?

 

 

 

 

Schönen Samstag, Deine Margret

Was sagt dir deine Dualseele / Dein Seelenpartner durch den König der Kelche im Tarot?

Geliebte:

Dein Herz arbeitet auf Hochbetrieb, es pumpt dein Blut mit ganz viel Liebe voll, bis deine Adern, deine Venen vor großer Liebe aus den Nähten platzen. Dann willst du mich verlieben, mit einem Aderlass von deinem Blut. Du meinst, das ich dann endlich fühlen kann, wie wichtig diese Liebe ist.

Baby, du hast vergessen, dass ich das Eigelb (Gefühlsklärer) oder der Kopfmensch bin. Mein Kopf arbeitet auf Hochbetrieb. Er schickt den Wind der Sachlichkeit in meine Zellen, der meist aus Norden weht. Du kannst mich nicht verlieben, die Macht meines Verstandes ist zu groß.

Je mehr du dich um mich kümmerst, umso mehr läufst du vor dir selber weg. Und wiedermal trifft mein Schwert dein Herz. Es hat schon viele Schmisse – vom Duell Kopf gegen Herz.

Niemand kann dieses Duell für sich gewinnen. Nichts ist besser, die Bewertung findet nur in unseren Träumen statt. In deinem Traum und auch in meinem. Im großen Traum, den wir beide Leben nennen.

Träume, was du willst. Und lebe diesen Traum mit einem anderen. Bitte verschone mich, ich kann und will nicht dieser eine sein. Nicht heute, nicht morgen, auch nicht bald. Du bist zu weit von dir entfernt. Ich brauch dich ganz. Du musst dich erst mit dir verbinden, wenn du mich wirklich lieben willst.

 


Shopping: Der König der Schwerter im Tarot als Mojo & Talisman  zum Beispiel als t-Shirt Merchandize Ordern

Brauchst du Dynamik, Pragmatismus, Fokus, Leichtigkeit und Selbstbewusstsein? Fehlt dir Erfindergeist und Unabhängigkeit einen neuen Menschen zu erhaschen? Dann macht dir der König der Schwerter (im Tarot) richtig Dampf.

Für jede Beziehung gibt es immer was zu tun. Rumsitzen und vom Märchenprinzen träumen, das bringt meistens nichts. Du musst was unternehmen. Mindestens mit dir allein.

Wenn Du schon aufgeschrieben hast, welche Qualitäten du dir an einem Partner wünschst, dann hilft dir der Schwerterkönig nun, diesen Kandidaten aufzustöbern. Wo trifft man einen Mann von seinem Kaliber (der, der auf deiner Liste steht)? Mache dir einen Plan, wenn du einen neuen Kandidaten kennenlernen möchtest. Wenn du in einer Beziehung weilst, die nicht vollkommen glücklich ist, hilft dir das Oberhaupt der Schwerter, eine klare Linie aufzuzeichnen, wohin die Reise gehen soll. Der Fokus ist die halbe Miete, er bringt dir Klarheit und deckt alle faulen Eier auf. Auf das der neue Frühling euer Liebesnest verzaubert.

 

Schönen Samstag, Deine Margret

Kommentar schreiben

Kommentare: 0