· 

Lernaufgaben für Dualseelen: die Regenbogen-Brücke im Lenormand

Warum habt ihr beiden (Du & Deine Dualseele) Euch Getroffen?

Um Getrenntes zu verbinden.

Deshalb habt ihr beiden euch getroffen. Ein Crash mit ein paar hundert Sachen. Total, frontal. Die Airbags funktionierten. Du hast es überlebt, dein Seelenpartner auch. Was zurückbleibt, ist ein Schleudertrauma, das sich täglich bei dir und ihm bemerkbar macht. Dualseelen-Ärzte gibt es noch nicht. Das Schleudertrauma bleibt äußerlich unerkannt. Diagnose: O.B.

Doch du weißt so oft nicht weiter, denkst an ihn, fühlst Trennung, wo soeben noch totale Einheit war.

 

Wie zwei überirdische Magneten zieht ihr euch an.

Gleichzeitig wirken Kräfte, die euch nicht zusammenkommen lassen. Doch der Sinn ist, diese Kräfte sanft zu lenken. Lass sie durch deine Systeme fließen. Zügle sie gekonnt. Lerne es. Baue eine Regenbogenbrücke. Sieh überall Verbindungen, wo du jetzt noch Trennung fühlst. Richte dein Augenmerk auf das, was jetzt vereint und unterstützt. In jedem Menschen, in jeder einzelnen Situation.

Sieh überall nur Brücken mit deinem Herz. Lass sie entstehen. Auf diese Weise baust du Eure Brücke, auf der ihr beide Euch beizeiten in der Mitte treffen werdet.


Was sagt dir deine dualseele durch die Regenbogen-Brücke im Lenormand?

Geliebte: du und ich, wir sind zwei Architekten im Projekt „Love“.

Wir sind wie Pioniere, die sich an eine nagelneue Arbeit machen. Wir bauen Brücken. Große, mächtige Brücken. Brücken, die kunterbunt und prächtig dort verbinden, wo noch die Illusion von leidvoller Getrenntheit herrscht. Wir bauen Brücken, die sich über jedes Hindernis und jede Problematik biegen, damit ein Mensch leichtfüßig und leichten Herzens darüber gehen kann. Zielstrebig überbrücken wir Verlust und schaffen Lust.

Das ist unsere Mission. Eine Mission, die wir nur Hand in Hand erfüllen können. Hand in Hand, Herz an Herz. Dafür all der Schmerz und Liebeskummer. Wir folgen einer geheimen Choreografie,

wir wachsen höher, erheben uns von den Opfern und stehen auf – in unserer vollen Kraft. Erst jeder für sich allein, danach gemeinsam.

Ich kann dich an dieser Stelle unserer Weges nur motivieren.

Bleib dran Geliebte, strebe der Sonne entgegen und liebe den Regen, bis er sich für dich biegt. Bis er dir jede seiner Farben schenkt. Bis du durch seine Zauberkraft die letzte Illusion durchschaust. Dann treffen wir uns wieder und biegen Gesetze krumm.

Was darfst du durch diese Begegnung mit deinem Seelenpartner lernen?

Sieh Verbindungen, wo du noch Trennung fühlst. Knüpfe Bande, wo du dich gerne löst. Sieh Vollkommenheit, in jedem Streit, in jedem scharfen Wort, in jeder Lüge, die dir ein anderer entgegen schleudert. Sieh genauer hin, nimm die größte Lupe, die du finden kannst: 

 

  • Wo streitest du selber noch ­– mit einem anderen, mit dir selbst?
  • Wo kritisierst du noch: einen anderen oder dich selbst?
  • Erkenne, wo du noch (be)lügst: einen anderen, oder dich selbst.

 

Du trägst so viele Masken, die du längst vergessen hast. Und so begegnet dir ein anderer, mit den tausend Masken der Illusion.

Das, was dir begegnet, bist du selbst.

Wenn du das erkennst, werden Waffen sanft aus deinen Händen fallen. Wenn du das erkennst, wirst du einen anderen immer nur als eine Projektion deiner Innenwelten sehen. Wenn du Verbindungen siehst, wo du einst Mauern mit Stacheldraht errichtet hast, werden große Wunder wahr.

 

Schönen Mittwoch,

 

Deine Margret

 


Neu und einzigartig: Der Gedankenscanner: Was denkt und fühlt deine Dualseele gerade? Welche Lernaufgabe gilt es jetzt zu meistern?

Für dich und deinen Dualseelen-Prozess entwickelt. Der Gedankenscanner. Drücke den roten Knopf, um zu erfahren, was dein Gefühlsklärer, dein Eigelb gerade denkt.

Shopping: Dualseelen & Zwillingsflammen machen Mode. Deine fantastischen begleiter für einen leichten Prozess.

Hilfe in deinem Dualseelen-Prozess mit einem T-Shirt oder einem anderen Talisman aus der "TARI TARA TAROT" Kollektion.

Warum schwer, wenn es leicht gehen kann? Entspanne dich hinein, in jedes Gefühl, das du gerade fühlst. Das ist der Schlüssel zu Leichtigkeit und Progression. Gleiche dein inneres Liebespaar aus. Vereine Anima & Animus und sieh die Veränderungen, die du damit in dein Leben ziehst.

 

TARI TARA TAROT

 

Deine Margret

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0