· 

Lernaufgaben für Dualseelen, der Ring im Lenormand

warum habt ihr beide (du & deine Dualseele) euch getroffen?

Verbindungen eingehen und sie wieder lösen, dich stets und ständig nagelneu daran versuchen, alles vergessen, dich und die Begegnung immer wieder frisch erschaffen. Auf einem höheren Niveau. Hier liegt Sinn: „Und ewig grüßt das Murmeltier“. 

Vielleicht kennst du diesen Film.

 

In rhythmischen Zyklen pulsiert dein Leben, es wiederholt sich ständig und ändert doch ein paar Details. Menschen gehen, neue Menschen treten in dein Leben. Sie sehen anders aus, doch sie spiegeln dir stets wieder, was du über dich und dein wundervolles Wesen glaubst.

 

Glaubenssätze in der Endlosschleife. 

 

Dieser Seelenpartner hier – der meint es ernst. Er wird dich erst in Ruhe lassen, wenn du verstehst. Er bohrt in deinen Wunden, streut Salz und Pfeffer drauf, haut ab und kommt zurück. 

Wer willst DU sein? Was willst du ändern, damit ein Lebenszyklus sich durchbricht? Was wiederholt sich stets und ständig und macht dich doch nicht froh? Du kannst es ändern. Dein Seelenpartner wird an deinen Nerven sägen, bis du dich verändert hast.

Lernaufgaben für Dualseelen: Mit der Karte Ring (25) im Lenormand


Was sagt dir deine Dualseele / Dein Seelenpartner?

Geliebte, du willst dich an mich binden. Mit den Fesseln menschlicher Liebe. Mit einem Ring, einem Versprechen, einem Schwur. Die Frist der Ewigkeit willst du verlängern. Du hast das Hirngespinst, dass du nie wieder auf diese Weise lieben wirst. Du glaubst, dass diese Liaison auf ewig hält, wenn du sie konservierst – in einem Einmachglas. Wenn du sie mit dem Stempel „Mein & Dein“ besiegelst, wenn du sie in Gold am Finger trägst. Reich graviert, mit unseren Initialen.

Ein Ring wird niemals Herr der Liebe sein. Ein Ring kann nur erinnern, was du bist. Unendlichkeit. 

Ewiges Leben im Raunen der Gezeiten. Sternenstaub im Wechselspiel von Dunkelheit und Licht.

 

 

 

Wir Menschen wollen etwas fangen, was wir überhaupt nicht kennen. Wovon wir keine Ahnung haben, was sich nicht kontrollieren lässt. Reine Liebe, Wandel des Lebens, niemals fest. Wir haben Angst vor der Veränderung, deshalb sichern wir ab. Mit uns beiden wird das anders sein. Du kannst mich nicht binden, so wie ich dich niemals binden kann. Wir können uns aus freien Stücken lieben, uns einander schenken und empfangen, was die Liebe uns gewährt. Der Ring bleibt überflüssig. Er ist eine Mahnung, eine Erinnerung daran, dass nichts übrig bleibt und dennoch alles wiederkehrt. So, wie ich.

was darfst du durch deine Dualseele / deinen Seelenpartner jetzt lernen?

Was darfst du durch deine Dualseele / deinen Seelenpartner jetzt lernen?

 

Entlassungspapiere für die Liebe: befreie die Liebe aus jeder Form, in die du sie so gerne presst. Lass sie fliegen. Öffne jede Kerkertüre, jeden Riegel, jeden Turm und jedes Panzerschloss. Gib alles was du zu haben glaubst, dem Leben selbst zurück. Entbinde jeden Menschen aus seinem Vertrag, mit dem er noch an dich gebunden ist.

Dein Seelenpartner kommt und geht, wie eine Wehe, die dich antreibt und dich schier zerreißt. Bis du geboren wirst, bis du bereit bist, dein altes Leben loszulassen...

Denke größer. Alles ist mit allem untrennbar verbunden. Nichts ist jemals weg. Es verändert seine Form.

Ist dein Seelenpartner gerade nicht bei dir, ist die Verbindung unterbrochen? Dann hast du dich mal wieder von dir selbst getrennt. Dann hältst du weiter fest, an einer Illusion, die der Hochzeit und dem Honeymoon mit dir selbst im Wege steht.

Umarme dich und deine Schöpfung immer wieder. Nimm an, sei Meister*in. Du kannst nur ändern, was du als deine Schöpfung anerkennst, du kannst nur heilen, was du akzeptierst. Wenn du Einheit mit dir selber lernst, kannst du die Einheit mit deinem Seelenpartner leben. Das, was du frei gibst, wird dich ewig lieben.


T-Shirts zur Wunscherfüllung: Du bekommst vom Leben, worauf du voller leichtigkeit deinen fokus richtest.


1. Soulmates: Ein T-Shirt für alle, die in einer erfüllten Beziehung mit einem Seelenpartner leben möchten.

2. As der Kelche: Für pure Liebe im Überfluss. Verschenke dich ans Leben und werde geliebt.

3. M`s Magic: Finde zurück zu deiner natürlichen Magie, die unglaublich magnetisch wirkt. Werde wieder zum Magnet.

4. Rad des Schicksals: Nimm dein Schicksal in die Hand, wie Kuchenteig. Knete es lust-und liebevoll.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0