· 

Lernaufgaben für Dualseelen: Der König der Stäbe im Tarot

Was dir deine Seelenpartner/ Deine Dualseele durch die Karte "König der Stäbe" sagen will:

Questico

Geliebte (Dualseele):

Mein Feuer lodert hell. In meinem Oberstübchen, in beiden Kammern meines Herzens und unter meiner Gürtellinie auch. Ich will ganz ehrlich zu dir sein. Du stimulierst mich integral. Deine Essenz kriecht quasi in jede Zelle meines Seins.  Wirkt wie ein Brandbeschleuniger auf einem Flächenbrand. Den kann ich in diesem Leben nicht mehr löschen, ich habe es ja kapiert. Sieh mich nur an. ich stehe voll und ganz in Flammen. Wie eine Hexe auf dem Scheiterhaufen. Wie bin ich da bloß hingekommen? Was wird bloß von mir übrig bleiben, wenn ich mit dir fertig bin? Und du mit mir? 

Wird es überhaupt jemals fertig sein? Mit uns zweien?

Ich weiß es nicht. Ich kämpfe nicht. Ich kämpfe nicht mehr dagegen an.

Soll das Leben mit mir machen, was es mir mir machen will. Ich bin bereit. Ich bin bereit, zu brennen. Ich bin bereit, mir mein Ego zu versengen. Ich bin bereit, wie Phönix aus der Asche meines alten Glaubens und meines Selbstverrates zu steigen. 

Ich bin bereit, dir Hand und Stirn zu bieten, wenn unsere Zeit gekommen ist. 

Wenn du bereit bist, im Fegefeuer deiner alten Wunden zu verbrennen. Wenn du bereit bist, die Ohnmacht meines Rückzugs auszuhalten, bis ich erneut in deinen Armen bin.

 

Schönen Samstag,

 

Deine Margret

 

Live auf Astro TV: 

Sonntag, 22.12. 08-09 Uhr, 11-12 Uhr, 17-18 Uhr

Montag, 23.12. 14-15 Uhr  16-17 Uhr

Dienstag, 24.12. 08-09 Uhr, 16-17 Uhr, 18-19 Uhr



"Dualseelen sind wie EIGELB und EIWEISS. Sie müssen sich erst trennen, gerührt und geschlagen werden, um sich dann zum großen Finale im Kuchenteig zu treffen. Oder auch nicht."

Margret Marincolo

Kommentar schreiben

Kommentare: 0