· 

Dualseelen: Von der Oberflächlichkeit in Deine goldene Mitte

Dualseelen: Von der Oberflächlichkeit in Deine goldene Mitte

Das AS der Münzen & die ZEHN DER MÜNZEN:

Du suchst im Außen, nach Anerkennung, Bestätigung, Fülle und auch nach Liebe.

Tag für Tag. Jahr für Jahr. So hast Du es gelernt.

Und vielleicht findest Du.

So, wie damals zu Ostern.

Ei für Ei aus Schokolade in glänzendem Papier.

Doch die Schokoladeneier, die Du im Außen findest, bringen flüchtiges, kurzes Glück.

Der süße Kakao schmilzt viel zu schnell auf der Zunge und bis zum nächsten Ei dauert die Suche oft zu lang. 

Manchmal ist sie sogar vergebens. 

 

Und so sehnst Du Dich nach mehr.

Du hungerst, gierst nach mehr. Kommst nicht los, aus einer alten Angewohnheit.

Darum geht es. Loszukommen. Nicht nur in dieser Woche.

 

Kehre ein. In die Oase Deines Universums. Finde im Inneren, was Du vergeblich auf der Wiese Deiner Außenwelten suchst.

 

Der wahre Schatz, Dein Ei aus Gold – liegt in Deinem Geist.

Sieh das Verborgene, traue Deinem Instinkt,

nutze Deine Chance auf den Schatz, der DU LÄNGST BIST.

 

Schöne Woche, Deine Margret

Kommentar schreiben

Kommentare: 0