· 

Dualseelen 2021: Energie-Update und Prognose

  • Bist du neugierig, was  das Jahr 2021 für die Dualseelen-Verbindungen bringt?
  • Willst du wissen, wie du im Dschungel des Dualseelen-Prozesses ein großes Stück vorankommst?
  • Brennst du darauf zu erfahren, wie sich der Traum von der großen Liebe erfüllt?

 

In den letzten Jahren gab es wenige News um Dualseelen-Verbindungen. Ich habe bisher nur von 2 Paaren gehört, die in einer Beziehung leben. Das ist mein Fazit aus 22 Jahren Forschen und Arbeit an diesem Thema.

2021 trägt die Überschrift "Erfüllung". Und was Erfüllung für DICH bedeutet, dass entzieht sich meiner Kenntnis.

Wird 2021 nun für die Dualseelen alles anders?

Bevor ich hier meine komplette Prognose niederschreibe, stelle ich ein großes NEIN in den Äther.

NEIN, das bedeutet nicht, dass die Dualseelen-Pärchen nun vor den Standesämtern Schlange stehen. 

Es bedeutet, dass das ein oder andere EIGELB (Gefühlsklärer der Dualseelen) sich für dein EIWEISS (Loslasser) entscheidet.

Und zwar aus einem Grund: Der Prozess ist vollendet und beide Hälften sind längst unabhängig voneinander glücklich.

 

 

Dualseelen-These:

Dualseelen sind wie EIGELB und EIWEISS: Sie müssen sich erst trennen, gerührt und geschlagen werden, um sich im grossen Finale erneut im Kuchenteig zu treffen. Oder auch nicht.

www.margret-marincolo.com

Und hier zeigt sich der heilsame Schatz, das tiefe Geschenk, die langersehnte Erfüllung des unverzagten Helden auf seiner Reise. Er kommt bei SICH SELBST an. Er findet Heimat in seinem Geist. Mitten im Chaos, ohne schale Hoffnung. 

Er ist sich selbst der beste Seelenpartner geworden. Er hat sein Ego großgezogen. Er hat den Mantel der Bedürftigkeit abgelegt.

Und so geht dieser Held nun seinen Weg. 

Ohne Hoffnung auf ein Happy-End, weil er selbst happy mit sich ist.


"Der erwachsene Held erkennt, dass er selbst EIGELB und EIWEISS ist. Er wünscht sich kein Happy-End. Er hat es schon"

Margret Marincolo

Der Matthäus Effekt: Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen.

Vom Matthäus Effekt spricht man dort, wo neue Erfolge auf alten Erfolgen wachsen - ohne dass eine unmittelbar-gegenwärtige Leistung erbracht wird.

 

  • Es regnet eben meistens dort, wo es schon naß ist.
  • Es wird denen gegeben, die schon haben.

 

Ob der Matthäus-Effekt immer und überall wirkt, das mag ich zu bezweifeln. Doch ich bezweifle auch, dass ein EIWEISS, dass noch nicht glücklich ist, mit seinem EIGELB in eine Beziehung geht.

Die Baustellen wird jeder Dualseelen-Teil selbst erledigen müssen. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

 

„Denn wer da hat, dem wird gegeben, dass er die Fülle habe; wer aber nicht hat, dem wird auch das genommen, was er hat.“ (Matthäus 25:29)

 

Erfüllung zeigt sich im Außen dort, wo Erfüllung im Inneren wuchert. Und das bedeutet für mich, in Frieden mit den Lebensumständen zu sein und nichts zu brauchen.

Questico

DAS sagen die Karten zum Dualseelen-Jahr 2021

Hoch über dem Kartenbild zeigt sich die Karte 39: Die Regenbogen-Brücke

 

Der Regenbogen in meinem Kartenspiel baut Brücken. Er verbindet, wo vorher Trennung war: Trennung von sich selbst.

Er verbindet:

  • Anima und Animus 
  • Licht und Schatten
  • Freude und Leid
  • Vergangenheit und Zukunft
  • Kopfkino und äußere Welt

Natürlich hat es diese Verbindung immer gegeben. Doch dem erwachsenen Held, der meisterlichen Heldin wird diese Verbindung jetzt bewusst. Was gibt es für jenen Held zu fürchten, der beide Seiten der Brücke oft und gern bewusst besucht? Was braucht der Erkennende, der die Welt als Spiegelbild erfährt?


"Der Erkennende braucht nur die Erkenntnis selbst."

Margret Marincolo

1. Hauptüberschrift vom Kartenbild: Berg (21) / Blumen(9)

Wer sich trotz rauem Klima auf den Berg (21) begibt, der wird dort im Sommer Blumen (9) finden. Oder aber: Erst die Arbeit an sich selbst, dann das Energie-Update, dann das Vergnügen.

 

Die Dualseele kommt nicht, um dich aus deiner Scheiße rauszuholen. Ganz im Gegenteil: sie drückt dich tiefer rein. Die Dualseele kommt (vielleicht), wenn du dich selbst gerettet hast, um dir zu gratulieren. Und vielleicht bringt sie ja Blumen mit.

2. Hauptüberschrift vom Kartenbild: Dame (29) / Dualseele(40)

Die Karte der "Dame" steht für weibliche Qualitäten, wie Demut und Hingabe. Hingabe an das Meer der Emotionen, ganz egal ob es sich still und sanft oder rau und stürmisch zeigt. Wer noch vor unliebsamen Emotionen die Flucht ergreift, der ist noch nicht bereit, den Berggipfel zu erklimmen. Demut bedeutet, sich in Ungewissheit und Ohnmacht zu üben und nichts dagegen zu unternehmen.

Die Karte der "Dualseele" bedeutet auch Nähe: Nähe zu sich selbst.

 

Hier schreibe ich später weiter. Bis dahin sieh dir das Video an:

 


Video: Energie-Update und Prognose für Dualseelen im Jahr 2021

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    miriam (Montag, 21 Dezember 2020 08:50)

    ❤️

  • #2

    Margret@miriam (Montag, 21 Dezember 2020 10:50)

    ❤️