Klee & Berge: Dualseele Loslassen

Dualseele loslassen: Klee & Berge im Lenormand

Was du durchs Loslassen deiner Dualseele gewinnst.

 

Klee & Berge

Willst du nur kleines Glück? Egal, was morgen kommt? Vielleicht wirst Du mich heute sehen – oder bald. Doch in ein paar Stunden bin ich wieder weg. Hinter den sieben Bergen, wo ich Schneewittchen küsse oder mit der bösen Stiefmutter verheiratet bin.

Nichts bleibt von mir, außer einem Stein in deinem Herzen.

Lass mich los. Finde Glück im Hier und Jetzt. Trotz deinem Schmerz, trotz dem Berg, der vor dir steht. Er ist dein Matterhorn. Du wirst ihn erklimmen. Und wenn du oben bist, wirst du erkennen:

Du hast dich selbst gewonnen.

 

Umgekehrt: Berge & Klee

Das Leben wird dich tragen, auf jeden Gipfel, den es zu erklimmen gibt. Es wird dich erheben,

über jeden Zweifel, über jedes Hindernis. Nichts und niemand kann dich stoppen. Du fühlst den nächsten Schritt. 

Jeder Berg, den du erklimmst, ist dir ein weiser Lehrer. Jede Aussicht, die du dort erlebst, macht dich frei und reich. Du findest Glück, auf Schritt und Tritt: im Tale deiner Tränen und auf dem Gipfel deiner erfüllten Träume – während du wächst, während du dich aus dem Staub erhebst, während du mehr und mehr erkennst, WER DU BIST. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0