Die ZWEI DER KELCHE

Versöhnung, Liebe, Augenhöhe...

Die Zeit der Kälte ist vorbei. Eiszeit – Schnee von gestern. Die Sonne leckt mit ihren warmen Strahlen an der Seele. Der Himmel hängt voll königlicher Geigen, die Engel tanzen einen Reigen und Schmetterlinge fliegen. Reigen über hungrigen Magengruben. Synchron, im Sextett. Frühlingsgefühle radikal. Herz an Herz im Funkkontakt. Endlich wieder Liebe.

Mit dieser Karte kann Dir nichts passieren: ausser Knutschflecken.

Wenns für ewige Liebe doch nicht reicht, wird eine kolossale Freundschaft draus.

 

Selbstliebe: Du hast Dich zum heiraten gern.

 

Liebe: Zwei der Kelche im Tarot

Die ZWEI DER KELCHE liebt romantisch, fliegt schnell noch das Philharmonie-Orchester ein. Sie tanzt ein Liebeslied unter Deinem Fenster, taucht die Nacht in Kerzenschein, wirft Rosen, schreibt Dir ein Gedicht.

Sie blickt Dir abgrundtief in Deine staunenden Augen, klebt an Deinen weichen Lippen, kriegt einfach nicht genug.

Viel Feuer, viel Gefühl. Das kann für ewig reichen.

Solch’ Liebe endet nie. Ob platonisch oder gelebt-geliebt: Diese Kiste trägt das Siegel „Ewigkeit“.

Amor ist Patenonkel dieser Karte, zielt blind, trifft stets ins Schwarze.

Rendezvous finden heute im Restaurant „Siebter Himmel“ statt.

Versöhnungen enden in der Kiste, bis sie kracht. Na dann: Guten Tag. Gute Nacht!

 

Sex: Zwei der Kelche im Tarot

Oh Mann: Das hier ist fast zu kitschig, um wahr zu sein. Offen, wild, zärtlich, romantisch, tabu-los, sinnlich, überirdisch gut. Besser geht nicht. Können zwei sich blind verstehen? Im Stehen? Im Liegen? Im Laufen? Zwei Geile, ein Gedanke? Man vögelt auf Augenhöhe, Sinne und Seele sich aus dem Leib. Die Zeit steht still, das Alter macht der Jugend Platz.

Jungbrunnen-Sex, Frischzellenkur, Lust tagein, nachtaus.

Beruf: Zwei der Kelche im Tarot

Die ZWEI DER KELCHE kündet von Erfolg, von Feierlichkeiten, von wohl verdientem Lohn.

Blauer Himmel auf der Karte, fruchtbares Land, freie Sicht, berechtigte Freude, ein Arbeitsag wie ein Gedicht. Was Du planst, wird gut. 

Geschäftsabschlüsse, Einigungen, Gehaltserhöhung, der nagelneue Job.

Mensch: Zwei der Kelche im Tarot

Jemand, der Deine Schotten mit Liebe flutet und Dich fest in geöffnete Arme schließt. Bei ihm findest Du geborgene Heimat und freie, große Welt zugleich. Ein Mensch, herzlich und sinnlich zum Niederknien. Jemand, der Dich anzieht, und den Du niemals mehr vergisst, weil mit ihm SO VIEL Liebe ist.

Tipp ds Tages

Freuen, Verführen, Feiern. Alles andere verschiebst Du lächelnd auf morgen.

Singles verführen sich heute allein. Vielleicht vor dem Spiegel? Flirte Dich zu Boden. Das wirkt Wunder. Und wie!!!

Assoziationen: Zwei der Kelche

 

ein Rendezvous und Dein Herz macht Luftsprünge

Romantik und ein Himmel voller Geigen wahrhaftige Augenblicke

wenn es Liebe ist, dann ist es Wunder-bar

aufeinander zugehen, endlich

wenn Amor scharf schiesst, kann alles passieren

neue oder alte Liebe rostet nicht? 

am Ende des Streites wartet die Freundschaft

um die Hand anhalten

erst zieht man sich an, dann aus

der Tanz der Lebens- und Liebesgeister

das Leben kommt Dir entgegen

Harmonie im Job, tolle Partnerschaften, ein fruchtbarer Neubeginn

misch Dich unter Leute

TARI TARA TAROT – ORAKEL

Klicke auf einen Button oder sieh ein Video für Dein Orakel