tarot-now-integral-margret-marincolo-coachig-selbstfindung-selbstliebe-seelenpartner-hypnose-menschenlehrer-zuerich-sieben-der-kelche

Sieben der Kelche

Von Luftschlössern und Schwärmerei

Illusionen. Oh jaa. Ich kenne sie. Sie sind sooooo schön. Man kann sich auch darin verlieren. Wenn der Alltag Dich umzingelt, Dir mit beiden Händen langsam auf die Kehle drückt, wenn die graue Eminenz der Wahrheit sich sehr bedrohlich nähert, wenn die Zukunft sich unerreicht in dichten, schwarzen Nebel hüllt, dann ist die Fantasie ein schöner, ach so warmer Ort. Du schläfst auf Zuckerwatte, die Arbeit tut sich von allein, der Sport kämpft sich an Deinem Körper ab, Du träumst entspannt auf Wolke Sieben, es regnet Mäuse, Kohle, Knete – nicht zu knapp. 

Und plötzlich schlägst Du auf. Hart. Es kracht. Laut. Du weißt gar nicht, wie Dir geschieht. Der Blitz schlug ein. Die Seifenblase hat`s nicht überlebt, das Luftschloss ist zerschmettert. Tausend Teile verstreuen sich in alle Winde. 

Realität läßt grüßen. Sie hat Dich wieder. Entkommen chancenlos.

 

Liebe: Sieben der Kelche im Tarot

Liebe ist nicht das, was wir gern hätten. Liebe ist, was eben ist. Die Liebe gibt uns täglich Rätsel auf. Damit wir ihre Lösung finden, damit das Ego brav zur Schule geht.

„ Ich will aber…“ Mit diesen Worten kommst Du hier nicht weiter.

Die Liebe fragt nicht, was Du willst.

Die Liebe fragt Dich, WER DU bist.

Mit Deiner Antwort schreitest Du voran und – wenn Du Dich besinnst, was jetzt gerade ist. 

Hake alle Illusionen ab. Nimm erst mal alles an. Die rosarote Brille passt nicht zu diesem Tag.

Sex: Sieben der Kelche im Tarot

Tausend Spielarten der Fantasie: Auf der Übungsmatte sexueller Trainingsstunden – ist diese Karte ganz und gar perfekt. Ideen gehe heute überhaupt nicht aus. Zwei, die is Lust und Laune schwelgen, sich stets aufs neue ausprobieren, bis der Gipfel irgendwann erklommen ist. 

Vielleicht triffst Du auf einen Voyeur, der Dir heimlich zuschaut, sich an Dir ergötzt.

 

Beruf: Sieben der Kelche im Tarot

Wenn Seifenblasen lautlos platzen, wenn etwas – ach so anders kommt – als Du es eben denkst: Hör auf zu denken. Dein Leben will Dich voller Demut, anders, ganz woanders.

Und deshalb macht es Dich bereit.

Vielleicht platzt heute ein Termin, vielleicht vermasselst Du ne Prüfung, vielleicht fällt eine Illusion ins kühle Wasser.

Das Gute daran? Du bist hellwach. Die Erde hat Dich wieder. 

Mit beiden Beinen auf dem Boden fängt sich was Neues leichter an. Visionen brauchst Du.

Illusionen (?) überflüssig!

Mensch: Sieben der Kelche im Tarot

Ein Träumer, eine Träumerin. Ein Fantast, ein Schwärmer. Ein über alle Maßen Kreativer, der neue Ideen scheißt.

Vielleicht ein Mensch, der sein Leben lieber träumt, als seine Träume wahr zu machen.

Wenns ums Träumen geht: Dieser Kandidat ist Meister.

 

Tipp des Tages

Nutze heute jeden Krümel Fantasie. Sei erfinderisch. Träume heute riesengroß. Finde einen Stern am Firnament, der Dir Guide und Hoffnung ist. Ein tiefer Sinn gibt Kraft.

Assoziationen: Sieben der Kelche

(Tag-)Träumereien

Illusionen, Halluzinationen: sich wegträumen

Fantasie

Überschäumende Kreativität, die Entscheidungskraft braucht

In den Topf der Ideen, Künste gefallen

Wenn Träume Schäume bleiben

Sich nicht entscheiden können

Sandburgen und Luftschlösser bauen Seifen blasen

Schwärmereien Manien

Scheingeschäfte, Betrügereien

TARI TARA TAROT-Orakel

Klicke einen Button oder sieh ein Video für Dein Orakel

tarot-now-integral-margret-marincolo-coachig-selbstfindung-selbstliebe-seelenpartner-hypnose-menschenlehrer-zuerich-sieben-der-kelche