Königin der Kelche

In der Tiefe vom Gefühl

Hineingegossen sitzt sie auf dem Muschelthron und fließt in alle Wasser: KÖNIGIN DER KELCHE, Herrscherin vom Gefühl. Hingabe im sanften Röntgenblick, mit allen feinen Sinnen auf Empfang. Sie steht aufs höhere Prinzip, indem sie tiefer taucht. Die tausend Wasser sind ihr Element, die Tiefen Deiner Emotionen, das Flüstern unerhörter Seelen, die Kräfte von Visionen.

Sie gibt sich hin: mit Gedanken, Leib und Seele, Haut, Herz und Haar. 

Gewaschen. Durchgespült – kennt sie die Tiefe vom Gefühl. Sie ist hinabgetaucht. Sie nutzte jedes Bläschen Luft. Sie machte ihre Lungen völlig leer. Bis sie zu sterben drohte. Bis ihre Angst vergessen war. Sie starb nicht. Sie öffnete ihr Herz, atmete Leben, tankte Liebe, wurde überflutet von Gefühl. Und dort, wo keine Perle wartet, weil so tief unten keine Muscheln leben, da fand sie ihn.

Schatz. Heiliger Gral. Kelch der Kelche. 

Wenn er sich öffnet, hört sie heilige Musik. Sphärischen Gesang. Erlesene Stimmen zu einer Sinfonie vereint. 

Jeder Ton trägt ein Gefühl. Jede Strophe erzählt von einem Leben.

Die Königin der Kelche ist Hüterin und Flüsterin der Emotionen. Sie hört Dir zu und ahnt schon, was Dein Herz begehrt. 

Liebe: Königin der Kelche im Tarot

Manchmal musst Du über sieben Brücken gehen, sieben dunkle Jahre überstehen, sieben Gaben finden, Dich in sieben Wassern baden und in sieben rauen und lauen Winden trocknen.

Der Weisheit sieben Säulen kannst Du nicht bezwingen, Du kannst sie nur bestaunen, Du kannst sie demutsvoll in Liebe inhalieren. Die Liebe – ein Mysterium, das sich durch Dich webt und Dich größer macht.

Die Liebe dehnt Dein Herz, auf dass es sich noch reicher füllen kann, mit Ahnung, mit Heilung, mit Glück.

Atme, fließe, staune. Die Liebe fällt vom Himmel, direkt auf Deine wunde Seele, in jede Deiner Poren,

sie balsamiert Dich heil.

Sex: Königin der Kelche im Tarot

Sternstunden und eine Überdosis vom Gefühl. Hier und heute gibt es nichts zu tun. Du staunst, weil sich alles selber tut. Kosmischer Sex, der mit Euren Körpern macht, was er eben will. Im Gleichklang von Lust und Fülle steht das Ego still. Die Seele will es heute treiben und nutzt den Körper, den sie zur Verfügung hat. 

Beruf: Königin der Kelche im Tarot

Aus Intuition und Bauchgefühl webt der fliegende Teppich sich, der Dich zu den Sternen trägt.

Du hast einen guten Riecher. Glasklare Zukunft wartet, Türen gehen auf, Taten fallen leicht.

Mit Frieden würzt sich dieser Tag. Du bist erfüllt und reich, mit dem, was Du gerade hast. Und da ist noch so viel mehr. Visionen zum Pflücken nah. Und Du weißt genau, wie man das tut.

Deine Zeiten sind gekommen, Ahnung schmeißt sich vor Deine Füße, der Fluß des Lebens lädt Dich ein.

 

Mensch: Königin der Kelche im Tarot

Ein medialer Freund, ein Hypnosecoach vielleicht, der Dich in Deine Ahnung bringt.

Eine, die sich von Gefühlen nehmen lässt, damit sie Schätze bergen kann.

Einer, der seine große Liebe hegt, sein Herzchen öffnet, Einkehr in der Seele hält. 

Tipp des Tages

FÜHLE. Nimm Dir Zeit, Deine Gefühle zu umarmen, sie einzuladen, Dir zu zeigen, dass jedes einzelne ein wahrer Seegen ist. Tauche tiefer. Gehe der Emotion, die sch in Dir regt geduldig auf den Grund. Vielleicht brennst Du lichterloh, bis sich Frieden auf Herz und Seele legen.

Assoziationen: Königin der Kelche

die Mediale, Hellsichtige   die Heilerin  die Künstlerin

die Frau mit der wundersamen Fantasie

mit Gefühlen voll verbunden

sie verbindet Wasser und Erde, Gefühle und Gedeihen:

nur was Du liebst, das wird Gedeihen und Gedeihen selbst ist Liebe

ein unermüdlicher Engel in Deiner Not

sie gibt so gern und oft zu viel: Achtung, Verausgabung!

eine mediale Vermittlerin 

die Liebe in Person, es fällt schwer, sie nicht zu lieben

TARI TARA TROT-Orakel

Klicke auf einen Button oder sieh ein Video für Dein Orakel