Artikel mit dem Tag "Telepathie"



Wochen-Video by Margret Marincolo · 23. Dezember 2019
Jeder Begriff ist eine Definitionssache. Im Wörterbuch steht: Telepathie ist die Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen o. Ä. einer anderen Person ohne Vermittlung der Sinne. Es geht demnach um INNERE Bilder des Bewusstseins, die gerade ÄUSSERLICH nicht sichtbar sind. Du denkst an eine Zahl und dein Telepathie-Kumpel fängt diese Zahl auf. Du siehst ein rotes Auto an dir vorbeifahren (Sinneswahrnehmung). Dein Telekumpel denkt nicht an das Auto. Du denkst an deinen Telekumpel (Seelenpartner,

Wort zum Sonntag · 22. Dezember 2019
Du denkst an jemanden und fünf Minuten später klingelt das Telefon. In der Kurve, auf der Überholspur der Autobahn reißt du urplötzlich das Steuer rum, um auf die rechte Spur zu wechseln. Ein paar Sekunden später rast ein Geisterfahrer an dir vorbei. Letzteres passierte mir. Was geht hier vor? Woher kannst du wissen, was gleich kommt? Ein Teil der Wissenschaft spricht von Telepathie. Zwei Menschen, die wie ein Walkietalkie funktionieren. Beide senden Signale aus, beide fangen I

Telepathie wird häufig als Phänomen bezeichnet. Ich bezeichne Telepathie als Weltsprache von morgen. Sie kommt ohne Worte und ohne Technik aus, liest in den Gedanken und Gefühlen eines anderen. Wenn Empathie für die Nähe ist, überwindet Telepathie Entfernungen im Sekundenbruchteiltakt. Nichts bleibt ihr verborgen. Du benutzt sie täglich. Die Frage ist: wie bewußt tust du das schon? Gehören deine Gedanken dir? Ich bin sicher: Jeder Gedanke von jedem gehört uns allen. Frei nach dem Motto: ..