Artikel mit dem Tag "Drei der Kelche"



TARI TARA TAROT · 26. November 2019
Feiere den Moment. Alles – was du siehst – ist Liebe, die sich in sicht- und unsichtbares Leben formt. Liebe formt sich in den Baum, der dir Schatten spendet, sie formt sich in die Erde, in die der Baum seine Wurzeln schlägt, sie formt sich in den Vogel auf dem Baum und in dessen Nest. Sie hat dich aus sich selbst geformt und auch den Liebsten, den du jetzt an deiner Seite hast. Wenn du alleine bist, formt sie sich in den Liebsten der bald deine Wege kreuzt. Liebe selbst ist auch die Sehnsucht,

Lernaufgaben für Dualseelen · 15. Oktober 2019
Was sagt dir deine Dualseele mit der Karte „Drei der Kelche“ Geliebte: Ich kann es fühlen, wenn du an mich denkst. So viel pures Vergnügen steckt in dir. So viel Reichtum und so viel an Abenteuerlust, dass mein Hirn vibriert. Du bist für meinen Oskar nominiert. Wenn ich an dich denke, bin ich besoffen ohne Alkohol. Zwei Promille in der Seele. Dieser Rausch hält lang. Du entwickelst dich. Du brauchst mich nicht. Dein Herz kann jeden Sesam öffnen. Manche Brücke reißt du ab und baust zwei neue. M

TARI TARA TAROT · 19. September 2019
Du bist hierher gekommen, um zu fühlen. Die ganze Achterbahn an Emotionen will von dir empfunden werden: Das Laute und das Leise, das Scharfe und das Weiche, das Stürmische und das Stille, das Schmerzvolle und das Heilsame, das Wütende und das Fröhliche. Gefühle sind der Soundtrack von deinem Lebensfilm. Du sitzt im Kino, siehst dir dabei immer öfter selber zu und staunst: Weil du so viel Grund zum Feiern hast. Weil du mehr und mehr erkennst, dass sich dein Liebesfilm zu einer tollen Wende neig

Lernaufgaben für Dualseelen · 09. November 2018
Du fragst mich stumm, wann wir uns wiedersehen. Du fragst, wann wir das Leben feiern. Zusammen. Nur du und ich. Wie ein Moskito kreist du surrend um dein Ziel. Ich kann deine Gedanken hören. Dein Ego hat den Stachel ausgefahren. Du willst mich stechen, brauchst mein Blut. Du bist noch wählerisch.

TARI TARA TAROT · 30. August 2018
Das SCHICKSALSRAD gibt sich die Ehre, gesellt sich zur Feier, gibt sich her für eine coole, verlockende Fahrt. Wo führt es hin? Auf welcher seiner Speichen glänzt Dein Sinn? Großes hat es mit Dir vor: Es wirbelt mit Dir durch alle Gezeiten, katapultiert Dich in Deinen Moment, lässt die Zeit stille steh’n. Karma bringt es mit, schmiert es wie frische Butter auf Deinen Frühstückstoast. Und jenen Toast kannst Du Dir schmecken lassen: Freundlich begegnest Du dem Leben und so begegnet...

Drei Kelche und ein König? Feiere, bis sich die Balken biegen. Lass keinen Grund aus. Feiere alles, auch das Ende der Rolle vom Klopapier... Deine Margret (Questico 9654)